Steckbrief

 

 

   
   
   
   
   

Fahrer:

Clemens

Wohnort:

Berlin

Mitglied in der IG seit:

1990

   
   
   
   
   
   

Halter:

Harry

Wohnort:

Berlin

Mitglied in der IG seit:

1990

   
   
   
   
   
   

Ehefrau:

Monika

Wohnort:

Berlin

Mitglied in der IG seit:

1990

1. Vorsitzender der IG

Öffentlichkeitsarbeit

 
 

 

 

 

Wie lange habe ich mein Fahrzeug?:
seit 1972
 
Meine Erlebnisse mit meinem Fahrzeug:
Harry: "Wir haben uns den Käfer 1972 aus 1. Besitz gekauft. Mein Sohn fährt unseren Käfer seit sehr vielen Jahren."
Clemens: "Zunächst schon in der Kindheit mit den Eltern unzählige Urlaubsreisen ins In- und Ausland gemacht. Später mit eigenem Führerschein habe ich mit der Oldtimerei Bekanntschaft gemacht und dann natürlich bis heute viele schöne VW-, Oldtimer- und Käferveranstaltungen angefahren. Mehrfacher Pokalsieger auf verschiedenen Treffen. Fester Bestandteil der Mitgliederfahrzeuge der IG."
 
 
Wie kam ich zur IG?:
Harry:" Durch eine Oldtimerveranstaltung."
Clemens: "Auf einem Oldtimertreffen - Clubstand der IG"
 
 
Mein "luftgekühltes Motto":
Clemens: "Alte Liebe stirbt nie"
 
 
An welchen Treffen / Veranstaltungen nahm ich schon teil:
Clemens: "Unzählige Treffen in Berlin und im Bundesgebiet z.B. O-Tage, O-Show und Motorwelt in Berlin und Käfertreffen in Celle, Wolfsburg, Itzehoe, Elmshorn sowie einige schöne Oldtimertreffen im Brandenburge Raum. Unser eigenes Treffen für luftgekühlte VW´s nicht zu vergessen.
 
Was andere IG-Mitglieder über mich sagen:
über Clemens: "El Presidente! Er ist für alles zu haben, hat immer ein offenes Ohr. Klein, aber oho. Laß dich nicht unterdrücken."

Infos und Fotos vom Fahrzeug:

 

 

Fabrikat: VW
Modell: 1300 L Limousine
Baujahr: 1970
Leistung: 40
Gewicht: o.A.
Höchstgeschwindigkeit: o.A.
Farbe: Clementine-Orange (original VW-Lack)
Mein Käfer heißt: Clementine
Besonderheiten: nachgerüsteter G-Kat, Motorchrom, Chrom, Zusatzscheinwerfer,
  Heckgepäckträger, Stoßfängerhörner, beleuchtetes D-Schild,
  Sonnenschute

 

 

unser Gespann:

 

 

Fabrikat: E. Stolz, Fahrzeugbau - Berlin
Modell: Amphibien - Autoporter, Typ S 42
Ausführung: offener Kastenaufbau mit Persenning
Baujahr: 1971
Bauzeit: 1955 - 1971 (Auflage: 700 Stück)
Farbe: Clementine Orange (original VW-Lack)
Zulassung: keine, mit Folgekennzeichen zu fahren, seit 2007 EBE-pflichtig  
Besonderheiten: schwimmfähig und im Winter mit Kufe zu fahren
  seltenes Fahrzeug von nur 15 Stück in Deutschland
  original restauriert